Herzlich Willkommen

.

beim Klick auf den Banner gelangen Sie zu unserer Schulvorstellung.

.

Bitte
entnehmen Sie dieser Seite alle für unsere Schule verbindlichen Informationen zur aktuellen Lage.

Bitte
vertrauen Sie darauf, dass bis zu einer autorisierten Neuregelung immer alle bekannten Regelungen und Abläufe ihre Gültigkeit behalten.

Bitte
senden Sie Rückfragen und Hinweise per E- Mail an unsere Schuladresse. Wir kümmern uns.

.

Lernsax-Hotline aktualisiert

Liebe Schulgemeinde,

wir sind froh, dass wir auch weiterhin eine Lernsax-Hotline anbieten können.

Hier können insbesondere alle (technischen) Fragen von SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen im Zusammenhang mit der Nutzung derPlattform Lernsax telefonisch direkt oder per Mail kurzfristig beantwortet werden.

Ab 01. März 2021 sind für uns da:

telefonisch:  
täglich in der Zeit von 10 bis 12 Uhr   Frau Horn           0152/58783479

Mail:  
täglich über Lernsax      Frau Neubert     neuberts(at)gslww.lernsax.de

G. Schötz, 26.02.2021

.

.

Termine zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres

Liebe Schulgemeinde,

wir leben in einer spannenden Zeit. Ich hoffe, alle konnten den vorgezogenen Halbjahreswechsel nutzen, um für neue Herausforderungen Kraft und Zuversicht zu sammeln.
Gehen wir gemeinsam und mit Bedacht die nächsten Schritte:

Abschlussklassen:

09.02.2021          Corona-Schnelltest
Ich bedanke mich bei allen, die sich in Verantwortung für sich und andere haben testen lassen. Es war notwendig und hat sich gelohnt. Wir haben Erfahrungen für die Zukunft sammeln können.

10.02.2021          Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

bis 01.03.2021   können sich SchülerInnen mit diesem Zeugnis und einem Antragsformular, das man im Sekretariat erhält, am Gymnasium der Wahl anmelden.
Eine hervorragende Alternative ist der Weg über das berufliche Gymnasium. Hier ist Bewerbungsschluss der 31.03.2021.
Die KlassenleiterInnen beraten Sie auf Grundlage eines hausinternen Informationsmaterials gern.

bis 26.02.2021   wählen SchülerInnen der Klasse 10 die Teilnahme an der schriftlichen Prüfung in Biologie oder Physik oder Chemie.
SchülerInnen der Klasse 10 können zwei, SchülerInnen der Klasse 9h können drei Fächer abwählen, in denen sie nicht mündlich geprüft werden möchten. SchülerInnen und Eltern erhalten einen Informations - und Entscheidungsbrief.                                               

ab 03.05.2021    Unterricht nur in den Prüfungsfächern

12.05.2021          Notenschluss

ab 17.05.2021    Konsultationen

31.05.2021          Beginn der schriftlichen Abschlussprüfungen

Unsere AbsolventInnen haben gute Arbeitsbedingungen. Es liegt in der Hand des Einzelnen, seine Möglichkeiten zu nutzen.

Wechsel an ein Gymnasium nach Klasse 5 und 6

ab 10.02.2021    können die Halbjahresinformationen ausgegeben werden

bis 22.02.210     zeigen die Eltern dem Klassenleiter schriftlich den Wechselwunsch an

bis 25.02.210     führt der Klassenleiter mit  Schüler und Eltern eine „Bildungsberatung“ durch.
Die Termine und die Art der Durchführung vereinbaren Klassenleiter und Eltern.
Die Eltern erhalten ein Anmeldeformular für das Gymnasium vom Sekretariat.

bis 01.03.2021  erfolgt mit den zuvor genannten Materialien die Anmeldung am Wunschgymnasium

Wir beraten Eltern gern, wenn die Bedingungen zum Halbjahr nicht erfüllt werden und wenn der Wechselwunsch in höheren Klassen besteht.

Wechsel in den abschlussbezogenen Unterricht nach Klasse 6

ab 10.02.2021    können die Halbjahresinformationen ausgegeben werden

ab 16.02.2021   erhalten Eltern der Klassen 6 ein Informationsschreiben, ein Elternwunschformular und die Halbjahresinformation
Es besteht auf dieser Grundlage die Möglichkeit, sich mit dem Klassenleiter zu beraten.

bis 23.02.2021   geben die Eltern das ausgefüllte Elternwunschformular an die Schule zurück

bis 08.03.2021   erhalten Eltern Bescheide über die Entscheidung der Schule

Wir beraten Eltern anschließend gern, wenn im Halbjahr noch nicht alle Wünsche in Erfüllung gehen. Gemeinsam finden wir Wege.

Wahl von Unterrichtsfächern in Klasse 9 für das kommende Schuljahr

bis 19.02.2021   erhalten SchülerInnen und Eltern ein Informationsschreiben mit Entscheidungsformular zur Wahl- und Abwahl von Unterrichtsfächern in Klasse 10

bis 26.02.2021   geben die Eltern das ausgefüllte Entscheidungsformular an die Schule zurück

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Termine erst heute und in knapper Form veröffentlicht werden. Sie wurden erst am 08.02.2021 durch die Schulaufsicht aktuell bestätigt, sind aktuell verbindlich und von der Pandemieentwicklung abhängig.

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen, Wünschen und Hinweisen gern an unser Sekretariat.
Wir sind für Sie da.

G. Schötz, 10.02.2021

.

.

Willkommen im zweiten Schulhalbjahr

Am Samstag, 06.02.2021, präsentieren wir an dieser Stelle unsere Angebote an Stelle des traditionellen Tages der offenen Tür.
Wir informieren auch über das Anmeldeverfahren für die zukünftigen Klassen 5.

Am Montag, 08.02.2021, beginnt für alle SchülerInnen der Klassen 10 und 9h der Präsenzunterricht nach dem bekannten Zeitplan der Vorferienwoche.
Die Schule kann ab 8 Uhr betreten werden. Es sind die Materialien für alle Fächer mitzubringen.
Über Lernsax erhält jeder Schüler den Ablaufplan für die Corona-Schnelltest und den Stundenplan. Achtung: der Lernsax-Zugang soll vom 05. bis 07.02.2021 wegen Wartungsarbeiten eingeschränkt sein.

Für die Klassen 5 - 9 gibt es noch eine Hausarbeitswoche.

Wir sehen uns am Montag.
Ich wünsche allen einen guten Start, Gesundheit und Zuversicht.

G. Schötz
04.02.2021


.

Abschluss des ersten Schulhalbjahres

Liebe Schulgemeinde,

die Zeit der Schulschließung ab 14.12.2020 ist eine spannende Herausforderung für jeden Einzelnen, jede Familie und auch die Schule selbst. Ich bin dankbar, dass wir an unserer Schule bis zu diesem Zeitpunkt relativ unbeeinträchtigt in unserem Haus arbeiten konnten. Ich danke allen SchülerInnen, den Eltern und meinen KollegInnen dafür, dass wir die Möglichkeiten der Hausarbeitswochen auch mit allen Einschränkungen recht strukturiert nutzen.

Bei allen Aktivitäten haben wir zuerst sicherzustellen, dass jedes Kind teilhaben kann. Deshalb ist es auch weiterhin kurzfristig bei uns möglich, Laptops für die Heimarbeit auszuleihen. Und wir haben mit Frau Neubert nun eine Hotline zur direkten Unterstützung der Arbeit mit Lernsax eingerichtet.  
Wichtig hierbei ist mir aber auch, dass wir kontinuierlich arbeiten, denn die Zeit der Hausarbeitswochen wird sich für die Klassen 5 - 9 mindestens bis zum 29.01.2021 hinziehen. Alle LehrerInnen sind deshalb angehalten, um jedes Wochenende herum Aufgaben für den Arbeitsumfang einer Woche in Lernsax einzustellen und klare Aussagen zur Kontrolle oder zur Bekanntgabe der Lösungen beim nächsten Wochenwechsel zu treffen. Die Aufgaben sollen so ausformuliert sein, dass unsere SchülerInnen diese Anforderungen möglichst selbstständig bewältigen können. Wir ermutigen alle SchülerInnen bei Rückfragen, sich direkt über Lernsax an ihre LehrerInnen zu wenden oder eben unsere Hotline zu nutzen.  Die Hauptlast für die Familien bleibt durch die schwierige Strukturierung der Arbeit der Kinder bestehen. Davor habe ich aus eigener Erfahrung größten Respekt. Ich danke allen Eltern, bitte sie gleichzeitig aber um Geduld und Vertrauen für ihre Kinder und auch für die Schule. Über Lernsax können und sollen zusätzlich Videokonferenzen, individuelle Beratungen und vieles mehr als Ergänzung der Wochenarbeit durchgeführt werden.

Wie geht es nun weiter?

Das erste Schulhalbjahr endet am 29.01.2021.
Bis zum 05.02.2021 sind Winterferien.
Am 08.02.2021 beginnt das zweite Schulhalbjahr.

Halbjahreszeugnisse (Klasse 10 und 9h) und Halbjahresinformationen für alle SchülerInnen werden mit Datum 10.02.2021 ausgestellt und anschließend zeitnah ausgegeben.                                                     
Für die Klassen 5, 6 und auch 10 besteht auf dieser Grundlage die Möglichkeit des Wechsels zum Gymnasium nach diesem Schuljahr. Die Abläufe und Termine sind derzeit noch in zentraler Beratung.

Ebenso verhält es sich mit dem Wechsel der SchülerInnen in Klasse 6, dann ab Klasse 7 in den Haupt- oder Realschulbildungsgang. Auch hier werden wir informieren, wenn klare Aussagen vorliegen.

Wir sind also alle gut beraten, unsere eingeschränkten Möglichkeiten nach den o. g. Grundsätzen bis zum 29.01.2021 möglichst gut zu nutzen.

Für die SchülerInnen der Abschlussklassen 10 und 9h beginnt Montag, 18.01.2021, Präsenzunterricht. Über den Ablauf und die Durchführung der dazu vorangestellten Schnelltests wurden alle SchülerInnen individuell per E-Mail informiert. Auch hier wollen wir gemeinsam alles tun, um auch in diesem Jahr bestmögliche Abschlussleistungen zu erzielen.

Ich wünsche allen Gesundheit und Glück für den nächsten Abschnitt.  

Bleiben wir geduldig und zuversichtlich.

G. Schötz, 13.01.2021

.

.

Lernsax-Hotline eingerichtet

Liebe Schulgemeinde,

Frau S. Neubert nahm heute nach ihrer Elternzeit und erfolgreichem Studienabschluss ihren Dienst wieder auf. Sie ist Fachlehrerin für Informatik und Mathematik.

Vom 13.01.2021 bis 28.02.2021 ist Frau Neubert täglich von 10 - 12 Uhr unter der Telefonnummer 0152/58783479 oder der Mailadresse neuberts(at)gslww.lernsax.de erreichbar.

Sie wird insbesondere alle (technischen) Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform Lernsax direkt beantworten und SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen damit helfen können.

.

.

Lernsax - Basisschulung für Eltern

Liebe Eltern,
ich bitte sie um Kenntnisnahme folgende Information.

G. Schötz
18.12.2020

Sehr geehrte Schulleiterinnen, sehr geehrte Schulleiter,

über 2.500 Eltern haben sich seit Mitte Oktober für das Onlineseminar angemeldet. Aktuell befindet sich der Lernsax Elternkurs noch in der Pilotphase und wird evaluiert. Aufgrund der sehr großen Resonanz bei den Eltern hat jetzt der Volkshochschulverband Tutorials – kurze Erklärvideos - für die wichtigsten Funktionen des Systems produziert.

Auch die gesamte Basisschulung für Eltern gibt es jetzt als 50 minütigen Lehrfilm anzusehen. So können jetzt alle Eltern das Weiterbildungsangebot zu LernSax nutzen. 

Die Tutorials sind in Youtube abrufbar unter:
https://www.youtube.com/playlist?list=PL5VZSv2gQqH2Lro5HzFSbNUlGtx94mpLo 

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Altmann
Leiter des Referates Medienbildung und Digitalisierung

.

.

Schulbetrieb ab 14.12.2020

Liebe Schulgemeinde,

unser Minister schreibt: „Die Lage ist ernst.“
Ich bin dankbar, dass wir mit Glück und gemeinsamer Arbeit bisher fast regulären Unterricht durchführen konnten. Dankbar bin ich unseren Schülerinnen und Schülern für die Akzeptanz und Einhaltung unserer Regeln. Dankbar bin ich den Eltern für zuverlässige Informationen und Unterstützung. Besonders dankbar bin ich meinen Kolleginnen und Kollegen für außergewöhnliche Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit bei der Erfüllung unserer Aufgaben.

Am 11.12.2020 soll darüber entschieden werden, wie der Unterricht ab 14.12.2020 zu organisieren ist. Danach folgen nicht selten spannende Durchführungsbestimmungen. Was im Januar sein wird, weiß heute niemand. Handeln wir deshalb schrittweise mit Bedacht im Rahmen unserer Möglichkeiten und Verantwortung.

Am 11.12.2020 haben unsere Schülerinnen und Schüler den letzten Präsenzunterrichtstag 2020. Klassenleiter und Fachlehrer werden sich im Rahmen des regulären Stundenplanes aus diesem spannenden Jahr verabschieden. Alle Schüler sind nun verpflichtet, sich täglich auf Lernsax zu informieren und technische Probleme sofort an unseren Administrator Herrn Wildau oder an mittelschule-liebertwolkwitz(at)t-online.de zu melden. Die Arbeitsfähigkeit wurde zweimal getestet.
Wenn ein Kind einen Laptop für die Arbeit zu Hause benötigt, so richten Eltern bitte einen schriftlichen Antrag an unser Sekretariat. Wir werden unverzüglich helfen.

Die Woche vom 14. - 18.12.2020 ist eine Hausarbeitswoche. Dazu erhalten alle Schüler über Lernsax oder an den letzten Unterrichtstagen schriftliche Aufgabenstellungen in jedem Fach nur für diese Woche. Die Lehrerinnen und Lehrer werden schriftlich Regelungen für die Kontrolle der Aufgaben bekanntgeben. Alle Arbeitsprozesse für Schüler und Lehrer werden am 18.12.2020 abgeschlossen sein. Dann beginnen die Weihnachtsferien. Diese hatten als solche immer einen tieferen Sinn. Zeit für Abstand und Besinnung ist gerade in diesem Jahr für alle von besonderer Bedeutung.

Wenn feststeht, wie die Arbeit vom 04. - 08.01.2021 zu organisieren ist, erhalten alle an dieser Stelle eine Information zur Umsetzung an unserer Schule. Voraussichtlich wird dies auch eine Hausarbeitswoche werden. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten über Lernsax am Vormittag des 04.01.2021 die Aufgabenstellungen oder anderslautende Informationen.

Das Schulhaus ist zu den üblichen Arbeitszeiten geöffnet. Sekretariat und Schulleitung sind somit erreichbar. Anfragen und Hinweise geben Sie bitte auf mittelschule-liebertwolkwitz(at)t-online.de.

Wir wünschen allen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr mit Geduld und Zuversicht.

Gernoth Schötz, Schulleiter, 10.12.2020